leckerwissen

Tischlein deck dich (Video)

Unsere Videos könnt ihr mit dem Adobe Flash-Player ab der Version 10.0 ansehen. Den neuesten Flash-Player könnt ihr beim Hersteller Adobe unter folgender Adresse kostenlos downloaden:
http://get.adobe.com/de/flashplayer/

Drei Gabeln, drei Messer und drei Gläser? Wie soll man sich da nur zurechtfinden? Keine Panik, für Klugspeiser ist das kein Problem! Ralph lüftet in diesem Happen die Geheimnisse eines festlich gedeckten Tisches.

Messer, Gabel, Löffel (Video)

Unsere Videos könnt ihr mit dem Adobe Flash-Player ab der Version 10.0 ansehen. Den neuesten Flash-Player könnt ihr beim Hersteller Adobe unter folgender Adresse kostenlos downloaden:
http://get.adobe.com/de/flashplayer/

Essen ohne Besteck würde uns oft schwer fallen. Und auch beim Kochen kann man auf Messer, Gabel und Löffel kaum verzichten. In diesem Film erfährst Du, wie der Mensch auf die geniale Idee mit dem Besteck gekommen ist.

Ralph mit einer Comicsprechblase auf der 'Rülps' steht, Rechte: WDR

Viel Spaß beim Schmatzen!

In Europa herrscht Stille am Tisch, man soll doch seinen Tischnachbarn nicht mit ekligen Geräuschen belästigen. In vielen Ländern Asiens jedoch darf nach Herzenslust geschmatzt und geschlürft werden. Schmatzen bedeutet dort: Mir schmeckt es. Das Schlürfen ist auch noch sinnvoll: Beim Einsaugen einer Brühe gelangt gleichzeitig Luft in den Mund - der Geschmack kann sich besser entfalten. Auch Rülpsen ist nicht so verpönt wie bei uns.

Ralph in Japan (Video)

Unsere Videos könnt ihr mit dem Adobe Flash-Player ab der Version 10.0 ansehen. Den neuesten Flash-Player könnt ihr beim Hersteller Adobe unter folgender Adresse kostenlos downloaden:
http://get.adobe.com/de/flashplayer/

Bei Familie Nakamura in Japan lernt Ralph eine ganz spezielle Nudelsuppen-Ess-Technik. Dabei darf er hemmungslos schlürfen!

Mädchen isst Spaghetti mit Händen, Rechte: WDR

Mit den Händen essen

Hühnchen mit Reis und Soße - ganz schön schwer, das mit den Händen zu essen. Genau das tun viele afrikanische und arabische Völker. Oft steht eine Schüssel in der Mitte und alle greifen mit den Fingern zu: Sie legen das Essen mit Mittel- und Ringfinger auf die Zunge und schieben es mit dem Daumen in den Mund. Aber nur mit der rechten Hand! Die linke Hand benutzt man nämlich nicht, sie gilt als unrein, damit wischt man sich den Allerwertesten ab.

Zusatzinformation Access-Keys:

1 Startseite
2 Navigation überspringen bzw. direkt zum Content springen
3 WAS wir essen
4 WIE wir kochen
5 WO wir essen
6 WIESO wir essen
7 WAS wir essen
8 A-Z Liste